Internationales SEPT - Programm

Dem Institut für Afrikastudien angeschlossen ist das internationale Forschungs- und Ausbildungsprogramm "Small Enterprises Promotion and Training" (SEPT). SEPT liefert sowohl theoretische als auch praktische Zugänge im Bereich der Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Das zweijährige Master-Programm bereitet Teilnehmer/innen auf die Förderung entsprechender Unternehmen sowie auf die Vermittlung betriebswirtschaftlichen Wissens vor.

SEPT bietet außerdem Hochschulabsolvent/innen aus aller Welt die Möglichkeit, Dissertationsprojekte, die thematisch mit der Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen zusammenhängen, durchzuführen.


Mehr Informationen gibt es auf der SEPT-Homepage.